Die Stiftung

Die Gemeinnützige Elternstiftung Baden-Württemberg stellt sich vor

Die Elternstiftung ist eine Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie ist verbunden mit dem Landeselternbeirat Baden-Württemberg (www.leb-bw.de ). Das primäre Ziel der Elternstiftung ist es, die Elternseite im Rahmen einer Erziehungspartnerschaft mit der Schule zu fördern und zu unterstützen. Hierfür bietet sie zum einen Fortbildungsmaßnahmen an, die sich direkt an die Elternvertretungen richten. Zum anderen fördert sie die Erziehungs- und Bildungsarbeit insbesondere in Bereichen, in denen die Elternmitarbeit in besonderem Maße gefordert ist.

Die Stiftung wird gefördert durch Haushaltsmittel des Landes und Spenden.

Zentraler Ausgangspunkt der Elternstiftung ist die Erkenntnis, dass eine Erziehungspartnerschaft zwischen Schule und Elternhaus nur gelingen kann, wenn ALLE Eltern in der Lage sind, am schulischen Leben mitzuwirken und Perspektiven sehen, etwas zum Vorteil der Kinder zu bewegen.


Das Fortbildungsangebot der Elternstiftung ist dementsprechend ausgerichtet auf eine bessere Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule durch:

  • Befähigung zur Partnerschaft durch Information und Kommunikation
  • Wecken und Stärken der Motivation zur Elternmitwirkung
  • Austausch über Erziehungs- und Bildungsfragen
  • Betreuung von Projekten und Entwicklung eines Netzwerkes von Eltern
  • Stärkere Einbindung fremdsprachiger und sozial schwacher Eltern in das Schulleben und in die Elternmitwirkung

 

Sie haben Interesse ?
Sie wollen sich engagieren ?
Dann melden Sie sich doch bei uns !

  

Service

Den Kontakt zur Geschäftsstelle sowie ein Spendenkonto finden Sie hier.