Kommunikation und Umgang mit Konflikten in schwierigen Zeiten

online-Seminar
Zielgruppe: Leiter*innen der Grundschulungen

Die Gemeinnützige Elternstiftung Baden-Württemberg lädt zu diesem Pilot-online-Seminar (via Zoom) alle „Leiter*innen der Grundschulungen“ ganz herzlich ein.

Die aktuelle Situation verlangt von allen Eltern, insbesondere von Elternvertretungen ein sehr hohes Maß an Belastbarkeit, sowie die Bereitschaft, sich immer wieder auf Wesentliches zu konzentrieren und auf Neues einzulassen.
Dies ist alles andere als einfach. Deshalb helfen uns Kenntnisse in der Kommunikation und Gesprächsführung, sowie im konstruktiven Umgang mit Problemen und Konflikten, um auch in schwierigen Zeiten lösungsorientiert zu bleiben.
In diesem Seminar vermitteln Ihnen unsere erfahrenen Referentinnen Kenntnisse und Fähigkeiten, die Ihnen die Zusammenarbeit mit Schulleitung, Kollegium und Elternschaft erleichtern.
Dieses erste Seminar erhebt keinen Anspruch auf Perfektion, dafür bietet es uns allen jede Menge Lernpotential im Umgang mit herausfordernden Situationen.

Das online-Seminar wird via Zoom in folgenden Einheiten (jeweils ca. 90 – 120 Minuten) durchgeführt:

Teil 1:
Kommunikation und wie sie in schwierigen Zeiten gut gelingen kann

Teil 2:
Konflikte und der lösungsorientierte Umgang damit

optional Teil 3:
Konkrete Reaktionen auf vermeidliche Angriffe oder unverhältnismäßige Anforderungen, bzw. der       Umgang mit konkreten Konfliktsituationen    

Zwischen den Einheiten steht Ihnen die Referentin für Fragen per Mail zur Verfügung.

Das Pilot-online-Seminar ist für die „Leiter*innen der Grundschulungen“ gedacht.

Das Seminar ist für Sie kostenfrei!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Referentin:  Heidi Detzel-Ströble
Co-Leitung: Eva Blum

Leider liegen derzeit keine Veranstaltungstermine vor.